Referenz: EasyT8 Long Life LED-Röhre

Johan i Hallen, Schweden.

Johan-i-Hallen-2-Photo-Vegafoto_600px

Johan i Hallen beliefert Restaurants in ganz Schweden mit Qualitätsfleisch und feinsten Delikatessen. Auch bei der Modernisierung seiner Gebäudebeleuchtung setzte das Unternehmen auf höchste Qualität: Die Wahl fiel auf Aura Light.

Um den Abfall zu reduzieren und die Wartungskosten zu minimieren, nutzt das Unternehmen bereits seit vielen Jahren Leuchtstoffröhren von Aura Light.

Johan i Hallen wollte auf innovative, energieeffiziente LED-Technologie umsteigen, ohne dabei die gesamte Beleuchtungsanlage austauschen zu müssen. Die naheliegende Lösung war die Aura EasyT8 Long Life. Das LED-Leuchtmittel von Aura Light hält den niedrigen Temperaturen der Kühlhäuser stand und lässt sich leicht in vorhandene Konzepte integrieren, zudem fallen keinerlei zusätzliche Kosten an. Das
Ergebnis: deutlich niedrigerer Energieverbrauch, reduzierte Wartungskosten und eine qualitativ hochwertige Beleuchtung. Rasant schnell und äußerst wirtschaftlich.

”Wir bei Johan i Hallen streben die  kontinuierliche Verringerung unseres ökologischen Fußabdrucks an. Mit der Aura EasyT8 Long Life reduzieren wir den Stromverbrauch für Beleuchtung um über 60% – und das auf einfache, schnelle und kostengünstige Weise. Zusammen mit der fünfjährigen Garantie und der kurzen Amortisationszeit ist dies eine geradezu brillante Lösung“, erklärt Anna Karlsson, Qualitäts und Umweltmanagerin.

Referenzen pro Anwendungsbereich

  • Keine Kategorien