Datenschutzbestimmungen

Gültig ab 1 Mai 2018.

Einführung

Aura Light verpflichtet sich dazu sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Wenn wir Sie darum bitten, uns gewisse Informationen zur Verfügung zu stellen, durch die Sie identifiziert werden können, dann können Sie sicher sein, dass diese Informationen nur entsprechend dieser Datenschutzrichtlinie genutzt werden.

Da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer unternehmensinternen Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzbestimmungen erforderlich machen können, die wir uns entsprechend vorbehalten, bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen.

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für die persönlichen Daten von Verbrauchern, die von der Aura Light International AB oder zugehörigen Unternehmen und Tochtergesellschaften erfasst oder verwendet werden. Diese Datenschutzbestimmungen gelten für alle persönlichen Daten, die Aura Light erfasst, wenn Sie mit Aura Light interagieren, beispielsweise wenn Sie unsere Websites besuchen, wenn Sie Aura Light Produkte erwerben, wenn Sie Newsletter abonnieren, wenn Sie den Kundendienst kontaktieren und wenn Sie mit Aura Light als Geschäftskunde, Lieferant oder Geschäftspartner interagieren usw. Hierzu zählen, ohne Einschränkung, sämtliche online und offline erfassten persönlichen Daten jeglicher Art.

Welchen Zweck hat die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten?

Nachstehend nennen wir Ihnen gern einige Beispiele, zu welchem Zweck wir persönliche Informationen von Ihnen benötigen:

  • Anforderung von Informationen über Aura Light
  • Teilnahme an Aura Light’s Communitys, einschließlich unserer Kanäle/Seiten und Auftritt in sozialen Netzwerken, wie Facebook etc.
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Produkten und Services sowie Kampagnen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind, Optimierung des Kundendiensts und kontinuierliche Verbesserung unserer Websites
  • Unterstützung bei der Verbesserung von Produkten und Services
  • Empfang von Newslettern und Sonderangeboten, basierend auf den von Ihnen an uns übermittelten Informationen. Wenn Sie weitere Informationen dazu benötigen, wie wir Cookies verwenden, klicken Sie hier.

Grundsätzlich gilt, dass wir Ihre persönlichen Daten ausschließlich für Zwecke nutzen, über die wir Sie zuvor in Kenntnis gesetzt haben. Sofern wir die Daten für sonstige Zwecke nutzen, auch wenn diese einen engen Bezug zu den genannten Zwecken haben, werden weitere Schutzmaßnahmen getroffen, sofern dies rechtlich erforderlich ist.

Welche persönlichen Daten werden erfasst?

Wenn Sie mit Aura Light interagieren, z.B. durch Registrierung für den Newsletter, Anfrage/Kauf eines Produkts oder über unsere Webseiten (z. B. wenn Sie auf unserer Facebook-Seite auf „Gefällt mir“ klicken), können wir von Ihnen bestimmte Angaben anfordern und empfangen, darunter:

  • Ihr Name;
  • Ihre E-Mail-Adresse;
  • Ihre Telefonnummer;
  • Ihr Profil bei sozialen Medien;
  • Ihr Geschlecht;
  • Ihr Alter;
  • Ihre Aktivitäten auf unseren Webseiten;
  • andere Informationen im Zusammenhang mit Ihrem Online-Verhalten.
  • Darüber hinaus, können wir persönliche Daten über Cookies erfassen ( Klicken Sie hier ), einschließlich, aber nicht beschränkt auf:
  • Ihre IP-Adresse;
  • Ihre Cookie-ID;
  • Ihren Webbrowser;
  • Ihren Standort;
  • Die von Ihnen auf unseren Websites besuchten Seiten;
  • usw.

Wie erfassen wir Ihre persönlichen Daten?

Es gibt verschiedene Arten und Möglichkeiten Ihre Daten an Aura Light zu übermitteln – u.a.:

  • Ihre Kommunikation mit Aura Light – diese kann produkt- oder servicebezogen sein und kann Inhalte Ihrer Fragen oder Bitten an uns umfassen;
  • Kommunikation mit einem unserer Aura Light Außendienst- oder Innendienstmitarbeiter per E-Mail, Telefon oder Brief;
  • Bestellen eines Produkts oder Services;
  • Teilnehmen an einer Werbeaktion;
  • Teilnehmen an einer Aktion aus sozialen Medien, z. B. durch Klicken auf „Gefällt mir“ oder „Teilen“;
  • Abonnieren des Aura Light Newsletters;
  • Anmelden bei sozialen Netzwerken (z. B. Eingabe Ihrer Facebook- oder LinkedIn-Daten) zum Erstellen eines Kontos oder zur Anmeldung;
  • Cookies, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Websites besuchen;

Werden persönliche Daten an Dritte weitergegeben?

Aura Light ist bemüht, Ihre persönlichen Daten bestmöglich zu schützen. Gewisse Prozesse (z.B. Auftragsadministration) erfordern jedoch die Weitergabe Ihrer Daten an z.B. Geschäftspartner und andere Dritte unter Einhaltung der geltenden Gesetze. Aura Light kann Ihnen in Zusammenarbeit mit einem anderen Unternehmen (Geschäftspartner) ein Produkt oder Service anbieten. Verträge mit solchen Geschäftspartnern beschränken stets die Zwecke, für die Ihre persönlichen Daten verwendet oder weitergeleitet werden können, und machen einen adäquaten Schutz Ihrer persönlichen Daten verbindlich. Desweiteren kann Aura Light Ihre Daten auch anderen Unternehmen wie IT- und Kommunikationsdienstleistern, Prüfunternehmen, Partnern für das Datenmanagement sowie sonstigen Dritten offenlegen, wenn dies für die Zusammenarbeit und somit Bereitstellung der Services von Aura Light erforderlich ist.

Aura Light ist gemäß der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) verpflichtet, Ihre Zustimmung einzuholen, sofern die Notwendigkeit besteht, Ihre persönlichen Daten weiterzugeben.

Welche Rechte haben Sie?

Nachdem Sie uns Ihre persönlichen Daten übermittelt haben, haben Sie jederzeit die Möglichkeit diese Informationen zu aktualisieren, bearbeiten oder, falls gesetzlich zulässig, löschen lassen zu können. Um von diesem Recht Gebrauch machen zu können, senden Sie uns einfach eine E-Mail an data@auralight.com und übersenden uns Ihren Änderungswunsch.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, unsere Werbenachrichten an Sie abzubestellen.

Do-Not-Track-Signale

Aura Light verwendet Cookies, damit Sie die Aura Light Webseiten optimal nutzen können.

Bitte beachten Sie, dass wir derzeit keine technische Lösung verwenden, die es uns erlaubt, auf die „Do-Not-Track“-Signale Ihres Browsers zu reagieren. Zur Verwaltung Ihrer Cookie-Einstellungen können Sie jedoch jederzeit die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern. Sie können alle oder nur bestimmte Cookies akzeptieren. Wenn Sie unsere Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren, kann es vorkommen, dass bestimmte Abschnitte unserer Webseite(n) nicht funktionieren. Beispielsweise könnten Sie Probleme bei der Darstellung von Inhalten unserer Webseite haben.

Soziale Medien

Wenn Sie verschiedene soziale Medien wie Facebook, Twitter, LinkedIn usw. nutzen, sollten Sie mit den von diesen Sites angebotenen Tools vertraut sein, die es Ihnen ermöglichen, die Weitergabe persönlicher Daten in Ihren sozialen Medienprofilen zu kontrollieren. Aura Light ist an die Datenschutzmaßnahmen oder -richtlinien dieser Drittanbieter gebunden. Wir bitten Sie daher, die jeweiligen Datenschutzerklärungen, Nutzungsbedingungen und verwandten Informationen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten in diesen sozialen Netzwerkumgebungen zu lesen. Darüber hinaus können basierend auf den Einstellungen, die Sie in verschiedenen sozialen Netzwerken vorgenommen haben, bestimmte persönliche Daten zu Ihren Online-Aktivitäten und Profilen in sozialen Netzwerken an Aura Light weitergegeben werden (z. B. Interessen, Familienstand, Geschlecht, Benutzername, Fotos, von Ihnen gepostete/weitergegebene Kommentare und Inhalte usw.).

Links zu anderen Websites

Webseiten von Dritten werden teilweise unabhängig von Aura Light betrieben und können über andere Datenschutzbestimmungen bzw. -richtlinien verfügen. Wir empfehlen Ihnen, diese durchzulesen, um zu erfahren, wie Ihre persönlichen Daten in Verbindung mit diesen Websites verarbeitet werden, da wir für den Inhalt von Webseiten Dritter sowie für die Nutzungs- und Datenschutzrichtlinien auf diesen Webseiten keine Verantwortung übernehmen.

 

Cloud

Aura Light speichert Ihre persönlichen Daten möglicherweise in einer sogenannten Cloud (z.B. Sharepoint). Das bedeutet, dass Ihre persönlichen Daten durch einen Cloud-Dienstanbieter verarbeitet und an unterschiedlichen Orten weltweit gespeichert werden können. Aura Light hat organisatorische und vertragliche Vereinbarungen getroffen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, und stellt ähnliche, ebenso umfassende Anforderungen an unsere Cloud-Dienstanbieter. Es ist gewährleistet, dass Ihre persönlichen Daten ausschließlich für die vereinbarten Zwecke verwendet werden.

Wir werden Ihre persönlichen Daten geschützt?

Aura Light verwendet verschiedene Sicherheitstechnologien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten. Wir arbeiten beispielsweise mit Zugriffskontrollen, verwenden Firewalls und sichere Server und verschlüsseln bestimmte Datentypen, wie z. B. Finanzinformationen und andere sensible Daten.

Änderungen an diesen Datenschutzbestimmungen

Die von Aura Light bereitgestellten Services entwickeln sich stetig weiter, und die Art und Form dieser Services kann sich gelegentlich ändern, ohne dass Sie davon im Voraus in Kenntnis gesetzt werden müssen. Aus diesem Grund behalten wir uns das Recht vor, regelmäßig Änderungen an diesen Datenschutzbestimmungen vorzunehmen. Sämtliche Neuerungen werden auf unseren Websites veröffentlicht. Wir empfehlen, diese Website regelmäßig zu besuchen, um die aktuellste Version anzusehen. Neue Datenschutzbestimmungen sind ab Datum der Veröffentlichung wirksam. Wenn Sie geänderten Datenschutzbestimmungen nicht zustimmen, sollten Sie Ihre persönlichen Einstellungen ändern oder die Webseiten von Aura Light nicht mehr verwenden. Wenn Sie weiterhin auf unsere Dienste zugreifen oder sie nutzen, stellt dies eine Annahme der geänderten Datenschutzbestimmungen dar.