1920er

1924. KARTELL IN DER BELEUCHTUNGSBRANCHE

Die größten Leuchtmittelhersteller schließen sich zum Phoebus-Kartell zusammen, dessen Ziel es ist, die Preise zu erhöhen und die Lebensdauer einer Lampe um 50 % auf 1000 Stunden zu senken. Das ist das erste dokumentierte Beispiel von eingeplanter Obsoleszenz, bei der neue Produkte mit einer kürzeren Nutzungsdauer als vorherige Versionen entwickelt werden.

Kommentare sind geschlossen.